Do., 28.07.2016, 21:45 Uhr (FSK 12)
Brunnenwiese, Oberes Schloss ( L˙z )
Ein Mann namens Ove
SE 2016, 117 Min.
Regie: Hannes Holm
Darsteller: Ralf Lassgård, Bahar Pars, Filip Berg

Eintritt: 7 € (Tickets? Einfach auf den Preis klicken!)


Der grantige Rentner Ove ist in seiner Nachbarschaft denkbar unbeliebt. Er meldet Falschparker, inspiziert die Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung und blafft spielende Kinder an. Dabei hätte Ove eigentlich Besseres zu tun, er möchte nämlich sterben. Seit dem Tod seiner geliebten Frau versucht er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Gerade als er wieder einen erneuten Versuch unternimmt, brettern seine neuen Nachbarn mit dem Auto in Oves Briefkasten und unterbrechen seine Bemühungen. Dieser ärgerliche Vorfall wird zum Wendepunkt für Ove und er entdeckt nach und nach seine Lebensfreude wieder.

 
 
 


[Siegener OpenAir-Kino] [Impressum] [Datenschutzerklärung]